C. M. Brendle Verlag

 

 
    Wir lieben Bücher
 


Bücher

Autoren

Presse

Verlag 

Manuskript


 

   
Die Wahrheit ist anders neu Dezember 2016

Autorin Andrea Berwing

Er ist jung und protestiert, wie es die Jugend schon immer tat. Er versucht die Welt zu verändern, zu gestalten, umzubauen … Doch im Osten geriet man dadurch schnell in besondere Gefahr. Er hat es trotzdem gemacht, jetzt erst recht.
  Michael war Punker, ein Rocker, war verwegen. Sein Protest war laut, seine Kleidung betont männlich hart. Er ist stark, er übersteht Knastaufenthalte und macht sofort danach umso  entschlossener weiter. Er scheint unzerbrechlich.
Und dann zerbricht er doch, ausgerechnet in der Freiheit. Die Mauer ist gefallen. Die Feinde, die ihn immer aufgestachelt hatten, sind in irgendwelche Ritzen verschwunden. Der Freiraum ist auf einmal so unfassbar groß, die Mitstreiter sind angepasste Familienväter. Er ist allein.
Ein Text voller Dröhnen und Schreien und wilder Sehnsucht, wütendem Schmerz und ungestümem Sehnen, Verzweiflung und zugleich ein Text voller Zärtlichkeit und Liebe.

mehr ...

   
Der jüngere Bruder      neu 26.09.2016
Autor Uwe Prell

You say you want a revolution …
Wer Generalbundesanwalt Siegfried Buback und seine beiden Begleiter 1977 erschossen hat, wissen bis heute nur die Mörder.
Der Deutsche Herbst beginnt im Frühjahr. Doch der Anfang dieser Geschichte reicht über zehn Jahre zurück und ist die Geschichte einer tödlichen Sprachlosigkeit.
Der ewige »jüngere Bruder« erzählt sie. Zu jung für den »Spirit« des Sommers 68, zu alt für Punk, zählt er zu einer Generation zwischen den Generationen.
Die Geschichte eines Irrwegs. Oder einer Hoffnung.
... well, you know, we all want to change the world!

mehr ...
   

Dunkle Wasser schweigen 

Der junge Kommissar Damrongchai Hägle wird nicht ganz freiwillig von Frankfurt in seinen Heimatort Calw im Schwarzwald versetzt. Kaum angekommen, soll er in einem Mordfall ermitteln. In diesem Zusammenhang begegnet er auch einem früheren Mitschüler, dem größten Feind seiner Kindheit, wieder.
Im Mordfall scheinen alle Spuren in einer Sackgasse zu enden. Regelmäßig rasselt er zudem mit seinem äußerst pedantischen Kollegen Merten zusammen.
Und dann geschehen weitere Morde ...

mehr ...

 

 

 

Ich bin noch da    
 

Der im Sterben liegende Onkel schrieb ihr einen Brief und wünschte der noch Ungeborenen ein glückliches, gesundes, langes Leben. Nur Tage nach seinem Tod kam sie zur Welt. Nur Stunden danach, wurde bei ihr die unheilbare Krankheit Mukoviszidose festgestellt. Die Ärzte prognostizierten ihr vier Lebensjahre ...

Eine Geschichte vom Hinfallen und Aufstehen und Hinfallen und wieder Aufstehen, vom Durchhalten, vom Hunger nach Leben und von Verzweiflung. Ein Leben zwischen Testament verfassen und Wunschliste schreiben, für ein Leben danach.

mehr ...

   

Paar im Park von Arles
Vincent van Gogh

 

 


 

 

 

 
  Impressum
© C. M Brendle Verlag
 

 

 

sSSSSS
       

 

 

 




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wortmagier, uschtrin, Spezialitäten, Literatur Cafe,  Dichter, little-pen.de, Fortbildung